Will & Will – John Green und David Levithan

Will & Will Originaltitel: Will Grayson, Will Grayson

Verlag: cbt

ISBN: 978-3-570-16103-6

Bekommen: 02.04.2012

Angefangen: 07.04.2012

Ausgelesen: 08.04.2012

Gelesene Seiten: 378

Bewertung: 5sterne

Klappentext:

Nur wer Liebe wagt, kann Liebe gewinnen
Sie heißen beide Will Grayson, wohnen beide in Chicago, sind beide siebzehn und tragen neben demselben Namen und demselben Alter dasselbe Problem mit sich herum: Aus lauter Angst, das Ding mit der Liebe zu versemmeln, lassen sie sich auf Romantisches gar nicht erst ein.
Der eine Will zögert seit Wochen, sich selbst das einzugestehen, was für alle anderen offensichtlich ist: dass er nämlich bis über beide Ohren in seine wunderbare Mitschülerin Jane verliebt ist. Der andere Will flüchtet sich lieber in seine dubiose Online-Beziehung zu einem gewissen Isaac, anstatt sich im real life vor seinen Freunden zu outen. Doch alles ändert sich, als Will & Will eines Abends ganz zufällig aufeinandertreffen …

Rezension:

William Grayson – das ist der Name der beiden Protagonisten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Während der eine unter schweren Depressionen leidet und sich nicht traut, sich im echten Leben zu outen, führt der andere ein eher unbeschwertes Leben. Und trotzdem gibt es zwischen den beiden noch eine andere Verbindung, außer den Namen: In Sachen Liebe brauchen sie noch einen kleinen Schubs.

Wie kaum jemand schaffen es die beiden Autoren, der Geschichte ihren jugendlichen Charme zu erhalten. Eine noch leicht weich gezeichnete Welt, in der es das größte Drama ist, ein Konzert nicht besuchen zu können, nur weil man keinen falschen Ausweis hat. Aber das ist die Welt der beiden Teenager, die durch ihr beinahe schicksalhaftes Aufeinandertreffen endlich den richtigen Weg einschlagen können. Denn dieses Aufeinandertreffen der beiden Jungen bringt den Stein endlich ins Rollen und macht den Weg frei, sodass sie sich ihre wahren Wünsche eingestehen können.

„Will & Will“ ist eines der schönsten, lustigsten und einfühlsamsten Bücher, die ich seit langem gelesen habe. Die beiden Hauptcharaktere sind bis aufs Letzte so perfekt ausgearbeitet, dass man ständig das Gefühl hat, man würde sie persönlichen kennen. So perfekt, dass man sie sich beinahe bildlich vorstellen kann. Und auch in die Erstellung der beiden wichtigsten Nebencharaktere Jane und Tiny wurde offensichtlich viel Zeit und Liebe investiert. Dieses Buch ist oft lustig, manchmal sehr ernst und einige Male erschütternd. Es stehen sich zwei Welten gegenüber, die auf ihre eigene Art und Weise das Leben eines Jugendlichen darstellen und damit so richtig liegen. Und so verschieden beide Jungen sein mögen, so gleich ist der Kern ihres Problems: die Liebe!

Dieses Buch muss man einfach gelesen haben!

Zitate:

mein leben fühlt sich so zerrissen an. als bestünde es aus lauter papierschnipseln und jemand hat den ventilator angestellt. aber wenn ich mit dir rede, fühle ich mich, als hätte jemand den ventilator eine zeit lang ausgestellt. als könnte alles doch einen sinn ergeben. als würdest du alles zusammenfügen. (S. 50)

Also, und gemäß der Theorie, dass Elektronen sich in allen möglichen befinden, bevor sie gemessen werden, ist die Katze gleichzeitig tot und lebendig, bis wir die Schachtel öffnen und herausfinden, ob sie tot oder lebendig ist. (S. 241)

komm zu mir auf die schaukel, sagt die liebe

lass uns himmelwärts fliegen

komm zu mir auf die schaukel, sagt die liebe

stürz dich mit mir ins leben hinein

und wenn wir auf der nase liegen

hab keine angst und steh auf –

lass das lieben nicht sein (S. 369)

 

 

„Ein Roman, der die Leser lachen, weinen und aus vollem Halse singen machen wird – und das gleichzeitig!“ Kirkus Review

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s